Entspannung

 

Im Gleichgewicht: Raus aus dem Hamsterrad

Den Körper und auch die Seele sanft wieder in Balance zu bringen, einen freien Fluss der Energie im gesamten Organismus wiederherzustellen – und Schmerzen und Verletzungen jeglicher Art wirkungsvoll zu lindern: Das ist das Ziel der ganzheitlichen energetischen Behandlungen. Diese wenden sich an das übergeordnete Steuerungssystem - an den Energiekreislauf und somit an den kompletten Menschen als Einheit.

Meridianbehandlungen
(APM - Akupunktmassage nach Penzel)

In der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) ist man davon überzeugt, dass jede Form von Krankheit eine Störung des Energieflusses ist. Im gesunden Körper zirkuliert die menschliche Lebenskraft ständig entlang von Energieleitbahnen - den sogenannten Meridianen. Schmerzen, Beschwerden und Krankheit sind somit Indiz dafür, dass die Verteilung der Lebensenergie aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Bei der Meridianbehandlung (APM nach Penzel) wird mit einem Metallstäbchen das gesamte Meridiansystem deines Körpers aktiviert und Blockaden im Energie-Kreislauf werden so gelöst.

Meridianbehandlungen eignen sich sehr gut für folgende Beschwerdebilder:

  • Erkrankungen der Gelenke

  • rheumatische Erscheinungsformen

  • Migräne

  • Durchblutungsstörungen

  • Störungen im Verdauungstrakt

  • Schlafprobleme

  • Kreislaufprobleme

 

Weitere Bestandteile einer Behandlungsserie können neben der Meridianbehandlung auch die spezielle Narbenpflege oder die energetische Wirbelsäulen-Behandlung sein. Denn nicht selten sind Narben oder etwa ein blockiertes Kreuz-Darmbein-Gelenk die eigentlichen Ursachen für unzureichenden Energiefluss. Die Meridianbehandlung eignet sich weiters hervorragend als Entspannungstherapie während der Schwangerschaft, aber auch zum allgemeinen Erhalt der Gesundheit oder einfach zum Wohlfühlen.

 

Scenar-Behandlungen

SCENAR (auch: Skenar) steht für "Self-Controled-Energo-Neuro-Adaptive-Regulator". Dabei werden über ein  kleines Gerät, welches ursprünglich für die russische Raumfahrt entwickelt wurde, spezielle Elektroimpulse (die ähnlich den körpereigenen Impulsen sind) an den Körper geschickt. Dann wird ein Feedback an das Gerät zurück gesendet, welches dann die nächsten passenden Reize schickt (Biofeedback). Der Körper bekommt somit jene Impulse, die er gerade braucht und kann diese sofort verarbeiten. 

Die Wirkungen der Scenar-Behandlungen:

  • Abwehrkraftsteigerung

  • Regulation des Muskeltonus und des Stoffwechsels

  • Ausgleich des Hormonstatus und des vegetativen Nervensystems

  • Verbesserung der Durchblutung

  • Förderung des Lymphabflusses

  • Abnahme von Schwellungen

  • Beschleunigung der Wundheilung

  • Schmerzlinderung

  • Anregung der Nerven- und Hirnaktivität

  • Anregung der Selbstheilungskräfte

Aufgrund der vielfältigen Wirkungen ist der Scenar bei zahlreichen Indikationen anwendbar, wie zum Beispiel bei folgenden Beschwerdebildern:

  • Bewegungsapparat

  • Nervensystem

  • Atemwege

  • Verdauungstrakt

  • Urogenitaltrakt

  • Haut

  • Herz- Kreislaufsystem

  • Sinnesorgane

  • Immunsystem

  • Hormonelle und stoffwechselbedingte Störungen

Die Scenar-Methode eignet sich hervorragend als Ergänzung zur Meridianbehandlung, ist aber natürlich auch als Einzelbehandlungsform möglich.

Durch beide Methoden werden Schmerzen gelindert, Blockaden gelöst und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Körper, Geist und Seele kommen dadurch wieder sanft ins Gleichgewicht.

 

Du möchtest weitere Informationen oder eine Entspannungseinheit bei mir buchen? Dann nimm einfach Kontakt mit mir auf – ich bin per E-Mail oder telefonisch gerne für dich da. Eine Übersicht über die Preise meiner Angebote findest du hier. Entdecke auch meine weiteren Angebote von Ernährung und Bewegung.

 

Die Einheiten ersetzen keine ärztliche Diagnose und Betreuung.

© Fotos Hauptseite: Mag. (FH) Claudia Mann
© Logo: Katharina Kainz
© Fotos Blog: siehe Verweis im jew. Blog
© 2020 All rights reserved.